position 54°24,9‘n, 10°15,3‘e
projekte & themen
projekt: ”valeska gert” das projekt: ”valeska gert” war ein spartenübergreifendes projekt, an dem sich acht künstlerinnen aus schleswig-holstein beteiligten, die sich mit der tänzerin, kabarettistin und schauspielerin valeska gert auf unterschiedlichste weise auseinandersetzten. die künstlerische auseinandersetzung mit valeska gert und ihrem lebendswerk, gibt neue impulse, kraft und mut, die eigene künstlerische einstellung konsequent und auch notfalls gegen den gerade herrschenden zeitgeist beizubehalten, weiter zu entwickeln und durchzusetzen. das macht es als projekt für frauen besonders interessant. valeska gert war als jüdin gezwungen das land wegen der faschisten zu verlassen und nach amerika zu emigrieren. wir haben heute ein land gegen rechte umtriebe und gewalt zu verteidigen! das werk der valeska gert ist so umfangreich, das hier in unserem projekt acht frauen, das schaffen von valeska gert mit eigenen interpretationen und blickwinkeln in unterschiedlicher weise zu beleuchten und als annäherung an eine skurrile persönlichkeit zu präsentieren. der gewählte veranstaltungsort, “der lutterbeker” in lutterbek, (kreis plön) stellt für uns mit seinen räumlichkeiten, der galerie und der bühne, mit dem dort üblichen internationalen kleinkunstprogramm,  ideale  bedingungen. wir sind uns sicher, hätte es den lutterbeker zur zeit valska gerts in dieser form gegeben, sie wäre dort aufgetreten.   bühnenprogramm und ausstellung
navigationleiste
valeska gert galerie eglau  meine arbeit zu valeska gert  projekt valeska gert  mmz  potsdam/kampen